Key Visual SIG Sales Austria GmbH

Leistungen einer POS Agentur

Auge und Ohr am Verkaufsort: Das leistet eine gute POS Agentur

Scroll
SIG Sales ist mehr als eine POS Agentur

• Mit den Dienstleistungen einer POS Agentur das Markenprofil optimieren
• Kunden ein attraktives Einkaufserlebnis bieten
• Mit starken Marken den stationären Handel stützen

Warum POS Marketing?

Thematisch passend platzierte Aussteller, saisonale Sonderflächen, ansprechend gestaltete Ausstellungsflächen – so kommt Abwechslung in den Wocheneinkauf und lässt diesen zu einem immer wieder neuartigen, ansprechenden Erlebnis werden. POS Agenturen wissen: Auch wenn die Einkaufsliste nach wie vor mitgeführt wird, finden geschätzt zwei Drittel aller Kaufentscheidungen am Point of Sale statt. Mit einer gut gestalteten Verkaufsfläche lässt sich mancher Kunde zum Spontankauf verführen. Den Point of Sale (POS) mit Hilfe einer POS Agentur so ansprechend wie möglich zu gestalten liegt im Interesse aller Beteiligten: Der stationäre Handel profitiert von einer zufriedenen Kundschaft, die mehr Zeit im Haus verbringt und regelmäßig wiederkehrt. Für starke Marken und solche, die es werden wollen, sind Maßnahmen am Verkaufspunkt die beste Werbung: Immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Was macht eine POS Agentur?

Aus der Klaviatur der Werbemaßnahmen für eine Marke die jeweils optimalen Tools zusammenzustellen, das ist eine der Kernkompetenzen einer professionell arbeitenden POS Agentur. Um einen überzeugenden Auftritt im Shop zu planen und einzurichten, braucht es Expertise und Manpower. Beides zeichnet die SIG Sales GmbH aus Ettlingen bei Karlsruhe aus. Als POS Agentur mit Mehrwert ist sie bestens aufgestellt, um Kundenprodukte perfekt und wirkungsvoll zu inszenieren. Mit der Maxime „POS Excellence“ fühlt man sich einer ganzheitlich ausgerichteten, umfassenden Betreuung komplexer Markenwelten am Point of Sale verpflichtet.

Die Leistungen der SIG Sales beginnen bei Konzeption und Design der Verkaufsflächen: Umbau, Einrichtung und Aufbau der Promotionsflächen werden mit individuellen Kundenanforderungen abgeglichen. Markenkonformität bleibt stets im Fokus. Stammplatzierung, Zweitplatzierungen und die Erfassung von Beständen gehören für die POS Agentur ebenso zum Leistungsportfolio wie die Auftragsannahme und die Retourenvorbereitung. Mit 5.000 Mitarbeitern in Deutschland, der Schweiz und Österreich ist SIG Sales Auge und Ohr am Verkaufsort.

Was macht ein POS Manager?

Eine Marke mit geschicktem Trademarketing als bevorzugten Partner am POS zu etablieren ist eine der vielen spannenden Herausforderungen für POS Manager. Unter Berücksichtigung der gesamten Customer Journey am Point of Sale verstehen es die Profis der SIG Sales POS Agentur,  jede einzelne Station des Shoppings verkaufsfördernd zu beeinflussen. Damit die jeweils passenden Tools zum Einsatz kommen, beraten sie ihre Kunden in allen Aspekten des Produkt- und Vertriebsmanagements:
•Shop-in-Shop-Systeme
•Consumer Promotion inklusive App-Reporting
•Eventsupport
•Pop-up-Stores
•Akquise von B2B-Kunden für Finanz-, Telekommunikation- und Energie-Dienstleister

Mit diesen Services ist SIG Sales mehr als eine POS Agentur. SIG Sales ist der Partner für den Vermarktungserfolg. Zahlreiche Best Cases bestätigen den Erfolg der POS Agentur.

DIESE THEMEN KöNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

SIG Sales POS Consulting

SIG Sales POS Consulting

SIG Sales POS Consulting

SIG Sales POS Solutions

SIG Sales POS Solutions

SIG Sales POS Solutions

SIG Sales POS Management

SIG Sales POS Management

SIG Sales POS Management

Kontakt

Ihr Ansprechpartner für POS Marketing

Andreas Henrich (Diplom-Kaufmann)
Geschäftsführung der SIG Sales GmbH & Co. KG seit 2006
Langjährige Erfahrung in Marketing, Vertrieb und Change Management bei führenden FMCG-Markenartiklern (Henkel, Gillette). Ihr Ansprechpartner für kreative Lösungen rund um den Point of Service.

Andreas HenrichAndreas Henrich